fbpx

Die Geschichte des Venoge Festivals

In den 1990er Jahren gab es in Penthalaz eine Zweigstelle der Association des Parents d’Élèves (APE). Diese Vereinigung war sehr aktiv. Aus ihr gingen unter anderem die Schulstreife, das betreute Lernen und der Jugendraum hervor. Diese drei Aktivitäten haben sich zwar im Laufe der Zeit verändert, leben aber immer noch. Damals hatten sich mehrere Teenager aus Penthalaz an die EV gewandt und um die Eröffnung eines Jugendraums gebeten. Zur gleichen Zeit hielt in Cossonay ein Open Air an. Daraus entstand die Idee, ein Minifestival zu veranstalten, das Rock’n’Air, dessen Einnahmen dazu dienen sollten, die ersten Kosten für das Lokal zu finanzieren. Dieses erste Festival stieß im Dorf auf ein sehr positives Echo, es war schön, es war warm und der Erfolg stellte sich sofort ein.
Wir werden uns daran erinnern, dass die Bühne ein Sattelschlepper war und die Bands hauptsächlich aus der Region stammten! Aufgrund dieses Erfolgs, der Begeisterung, der Ideen, die auf beiden Seiten sprudelten, und der Freundschaft, die uns verband, dachten wir, dass es schade wäre, auf diesem guten Weg stehen zu bleiben. Und das war die Geburtsstunde des Vereins La Cool’Hisse.
Ende 2015 macht sich das Venoge Festival selbstständig. Die Cool’Hisse trennt sich von ihrem “Baby”, um sich auf andere, weniger energieintensive Aktivitäten zu konzentrieren. Der Verein Venoge People wird mit einigen alten und neuen Mitgliedern gegründet.
Fünfundzwanzig Jahre später ist das Venoge Festival, stärker als je zuvor. Und der 2019 gefeierte Geburtstag sowie die vorherigen Ausgaben beweisen ihre gute Gesundheit und die starke Verbindung, die sie mit den Bewohnern und Unternehmen der gesamten Region Gros-de-Vaud und Lausannes geknüpft hat.
Im Jahr 2022, nachdem 2 Jahre COVID jedes Festival dieser Größe verhindert hatten, kehrte das Venoge nach Penthaz auf ein neues, 1,3-mal größeres Gelände zurück. Es war eine Ausgabe der Rekorde mit 43.000 Festivalbesuchern.
Die Magie wirkt immer beim Venoge Festival!

VENOGE FESTIVAL 2022

17. bis 21. August in Penthaz

Mittwoch, 17. August 2022

Iggy Pop / Pendulum / Frank Carter & The Rattlesnakes / Seasick Steve / Skip The Use / Steve’n’seagulls / The Last Internationale / The Black Shoe’s Bottom / High 5 / Dylem /  Down To The Bunker / Les Toi Toi Du Chant Du

Donnerstag, 18. August 2022

Madness / Kool & The Gang / Alphaville / Emile & Image / JP. Mader & C. Dingler & P. Hernandez / Kid Creole & The Coconuts / The Dire Straits Experience / Dj Murray Mint & The Luvbugs Disco Show / Acoustic Trip / Helmy More Funker’s Band / Wtfunk / Mr W.

Freitag, 19. August 2022

Don Diablo / Bakermat / Bob Sinclar / Bon Entendeur / Claptone / Igor Blaska / Joachim Garraud / Faithless Dj Set / Kungs / Mercer / Mosimann / Nora En Pure / Ofenbach / Purple Disco Machine / Synapson / Trinix / El Presidente & Y Compañero / Mavro / Etienne Machine / Djerem / Yad / Assym / Miss Tyk / Philip Morax / Tictactec

Samstag, 20. August 2022

Calogero / Hoshi / Julien Clerc / Eagle Eye Cherry / Emir Kusturica & The No Smoking Orchestra / Klon / Tom Gregory / Tom Grennan / Shana Pearson / Kay Jam / Sophie De Quay / Joya Marleen / Baron.e / Maurice & Morax

Sonntag, 21. August 2022

Dadju / Vitaa & Slimane / Amel Bent / Berywam / Hatik / Les Petits Chanteurs à La Geule De Bois

VENOGE FESTIVAL 2019

21. bis 25. August in Penthalaz

Mittwoch, 21. August 2019

Prophets of Rage / Skunk Anansie / The Sisters of Mercy / Silver Dust / Black Tropics / Hey Satan / Bounds Of Silence – Snurfu – Velvetfish

Donnerstag, 22. August 2019

The Jacksons / Bananarama / Sister Sledge / Patrick Juvet / Début de soirée / Gibson Brohters / Dc & The Marvels / Light In Oz / Mice And  Minie 

Freitag, 23. August 2019

Clean Bandit / Lost Frequencies / The Avener / Feder / Klingande / Broken Back / Naya / Igor Blaska / The Broots / Petit Navire / Mario Ferrini

Samstag, 24. August 2019

IAM / Dub Inc. / Alice Merton / Diva Faune / Hugo Barriol / Lakevoices / Pat Burgener / Phanee De Pool / Pale Male

Sonntag, 25. August 2019

Amir / Jenifer / Jérémy Frérot / Le concert de Tchoupi / Cirque Coquino

VENOGE FESTIVAL 2018

22. bis 26. August in Penthalaz

Mittwoch, 22. August 2018

Amy Macdonald / KT Tunstall / Kadebostany / The Two / Wintershome

Donnerstag, 23. August 2018

Les Stars Des Annees 80 / Village People / The Sugarhill Gang / The Luvbug Disco Show

Freitag, 24. August 2018

Shaka Ponk / Sum 41 / Worry Blast / Fensta / Rebel Duck

Samstag, 25. August 2018

Parov Stelar / Ofenbach / Magic System / Tibz / Gypsy Sound System Orkestra / Soulflip Orchestra / Frik N Chic

Sonntag, 26. August 2018

Maitre Gims / Vitaa / Gaetan / Journée Des Familles / Animations

VENOGE FESTIVAL 2017

16. bis 20. August in Penthalaz

Mittwoch, 16. August 2017

Al Mc Kay’s Earth Wind & Fire Experience / The Original Blues Brother’s Band / Björn Again / Imagination / Gilbert Montagné

Donnerstag, 17. August 2017

The Offspring / The Baseballs / Steve’N’seagulls / Bubble Beatz / Arcadian / Barton

Freitag, 18. August 2017

H.F. Thiéfaine Orchestre Symphonique / Deluxe / Les Tambours Du Bronx / Mark Kelly / Tweek / Jo2plainp

Samstag, 19. August 2017

Black M / Alvaro Soler / Aliose / Pegasus / Ira May / Fraissinet / Elsandy & Louisa Bey

Sonntag, 20. August 2017

Tal / Henri Dès / Ridsa / Sonia Grimm / Submarine

VENOGE FESTIVAL 2016

17. bis 20. August in Penthalaz

Mittwoch, 17. August 2016

Kool & The Gang / Alphaville

Donnerstag, 18. August 2016

Alpha Blondy & The Solar System / Arrested Development / Blitz The Ambassador / Guts / Tom Fire feat. Flavia Coelho / Junior Tshaka

Freitag, 19. August 2016

Bastian Baker / Charlie Winston / Pablo Nouvelle / Damian Lynn / Kifkif / Alejandro Reyes / Sebastien-H

Samstag, 20. August 2016

Frero Delavega / Julian Perretta / Soviet Suprem / Alice Francis / The Animen / Palko!Muski / Voix De Lausanne & Koqa / Palko !Muski

VENOGE FESTIVAL 2015

20. bis 22. August in Penthalaz

Donnerstag, 20. August 2015

UB40 / KOQA Beatbox / Babylon Circus / The Two

Freitag, 21. August 2015

Kadebostany / Gypsy Sound System / Mellino / Dist move / Carrousel / Yannick Popesco

Samstag, 22. August 2015

Seether / Nada Surf /Overgrass / John Dear / Okinawa

VENOGE FESTIVAL 2014

21. bis 23. August in Penthalaz

Donnerstag, 21. August 2015

Sinsemilia / Keziah Jones / Sim’s / Sumo

Freitag, 22. August 2015

Stevans / The Bianca Story / Polar Circles / Charlotte Parfois / The Ghost Parade

Samstag, 23. August 2015

 Louis Bertignac / Dirty Sound Magnet / The Rambling Wheels / Manu Lanvin & The Devil Blues / Back N Black

VENOGE FESTIVAL 2013

22. bis 24. August in Penthalaz

Donnerstag, 20. August 2013

Soldat Louis / Le Beau Lac de Bâle / Les Petits Chanteurs à La Gueule de bois

Freitag, 21. August 2013

Junior Tshaka / Kyasma / Funk Alliance / Les Hellnuts / Tweek / The Bad Gentlemen

Samstag, 22. August 2013

Manau / Lunik / Aloan / Mmmh! / Deep Kick / Djerem

VENOGE FESTIVAL 1995 – 2012